NORDKINDSKÖPFCHEN

UNERFÜLLTER KINDERWUNSCH │ IVF im europäischen Ausland?

*sponsored

Auch ich war einmal in der Situation, dass ich für die Erfüllung meines Kinderwunsches alles gegeben hätte. Ich war glücklich verliebt, die Beziehung lief gut und wir dachten ans Heiraten. Zu unserem damaligen Glück fehlte uns nur noch ein Kind. Doch dieser Wunsch blieb uns zu der Zeit unerfüllt. Gerade wenn es einfach nicht klappen will, obwohl man es sich so sehr wünscht und schon lange versucht, denkt man oft darüber nach, wie man sich den Kinderwunsch vielleicht doch noch erfüllen kann. Die Alternative einer künstlichen Befruchtung liegt da sehr nahe. Ein Großteil der Krankenkassen in Deutschland übernehmen nicht alle Kosten der künstlichen Befruchtung (kurz IVF für In-vitro-Fertilisation). Als Selbstzahler ist der Blick über die Grenzen hinaus da verlockend. Immer mehr deutsche Paare gehen den Weg der IVF im Ausland. 

Doch wir vertrauen nur unserer gewohnten Umgebung

Oftmals ist man skeptisch gegenüber Kliniken im Ausland. Dabei ist es völlig egal, um welche Art Klinik es sich handelt. Wir vertrauen unserer gewohnten Umgebung, unserer Sprache, unseren Ärzten. Auch ich gehöre zu diesen Menschen. Hätte ich mich damals ernsthaft für eine künstliche Befruchtung entschieden, wäre ich den Weg ins Ausland gegangen? Ich kann es nicht beantworten. Der Punkt ist, dass wenn man mich gut beraten würde und meine Sprache spricht und ich so vertrauen fassen könnte, wäre es vielleicht sogar eine Option gewesen. Die Kinderwunschklinik InviMed ist eine solche Klinik im europäischen Ausland.

Möchte man sich tatsächlich für eine Behandlung im Ausland entscheiden, sollte man sich vorher in jedem Fall von seinem behandelnden Frauenarzt und auch von seiner Krankenkasse beraten lassen.

Mein Kinderwunsch…

…wurde mir mittlerweile, wenn auch zu dieser Zeit absolut nicht geplant, auf natürlichem Wege erfüllt. Ich bin glückliche Mama eines nun 5 jährigen wunderbaren Sohnes und möchte ihn unter keinen Umständen missen. Heute weiß ich, wofür ich überhaupt lebe. Nämlich um diesem, meinem Kind den Weg zu zeigen. Den Weg, der sich „Lebensweg“ nennt… Genau das ist meine Aufgabe, die ich mit ganzer Hingabe und all meiner Liebe erfülle…♥ Und ich wünsche allen ungewollt kinderlosen Paaren alles Liebe, Kraft und Erfolg bei der Erfüllung ihres Kinderwunsches! ♥

Abschied

No Comments

Leave a Reply

 
%d Bloggern gefällt das: