FREIZEIT & REISEN Schleswig Holstein

ERLEBNISWALD TRAPPENKAMP │ Mein Ausflugtipp in Schleswig Holstein

Ob als Urlauber oder als Einheimischer Schleswig Holsteins. Ein Tagesausflug ist der Erlebniswald in Trappenkamp in jedem Fall wert. Natur, Spielen und dabei auch noch etwas Lernen. Was wünschen sich Eltern mehr für ihre Kinder?

Lernen und Spielen verschmelzen zu einer Einheit

Mein Sohn und ich waren des öfteren schon im Erlebniswald Trappenkamp. Wir lieben es, dort zu sein. Hier verschmelzen lernen und spielen zu einer Einheit. Auch für Kindergeburtstage, Klassenausflüge oder einfach ein Familienausflug ist der Erlebniswald ideal. Auf den Waldwiesen oder Walderlebnispfaden findet man an jeder Ecke Schilder, auf denen interessante Informationen zu den Tieren und Pflanzen aus dem Wald zu finden sind. AußerdErlebniswald Trappenkampem gibt es überall etwas zu klettern, zum ausprobieren oder auch einfach nur zu fühlen. Spannend sind auch die großen Ameisenhaufen an denen man unmittelbar vorbei geht. Hier merkt man sofort, dass der Gedanke, von einer Ameisenhorde angegriffen zu werden, wenn man in der Nähe eines Ameisenhaufens steht, völlig unbegründet ist. Man kann die Ameisen toll beobachten und ihre Wege verfolgen. Ich hätte nicht gedacht, wie interessant das auch für Kinder sein kann. Doch nicht nur Ameisen kann man beobachten. Aufregend ist auch das Wildschweingehege, welches man sogar betreten kann. Hier kann man den Wildschweinen ganz nah sein und sie beobachten. Lohnenswert ist es vor allem, wenn die Frischlinge im Frühjahr zur Welt gekommen sind und man die ganze Bande beobachten kann. Allerdings darf man in Sachen „Geruch“, um es mal nett zu formulieren, nicht empfindlich sein. Wildschweine können zeitweise ganz unangenehm riechen. 

Es könnte richtig schmutzig werden

Nachdem man den Wald entdeckt und sich vielleicht sogar noch die Greifvogel-Vorführung angesehen hat, kann man sich entweder im Restaurant stärken oder aber einfach ein Picknick an einem der vielen überdachten Sitzgelegenheiten machen, oder auch einfach mit einer Decke auf einer der vielen Rasenplätze. Es gibt außerdem die Möglichkeit zu grillen indem man sich eines der Grillhäuser mietet. Nach dem Essen steht ein riesiger Spielplatz mit vielen verschiedenen Schaukel-, Rutsch-, Kletter- und Tobemöglichkeiten zur Verfügung. Besonders schön finde ich die Wasserlandschaft. Hier können Kinder selbst Wasser pumpen und den Weg beobachten, den das Wasser nimmt. Sie können sich Dämme bauen oder kleine Wassertunnel graben. Kinderphantasien sind hier keine Grenzen gesetzt. Ich rate allerdings, in jedem Fall Wechselklamotten für die Kids einzupacken. Denn sie werden sich 100%ig so richtig schön nass machen und einmatschen. So wie sich das für Kinder halt gehört 😉 

Erwähnen möchte ich noch, dass es bei der Wasserlandschaft die Möglichkeit gibt, sich stilles Trinkwasser separat zu zapfen. Das wird kostenlos vom Betreiber zur Verfügung gestellt.

Erlebniswald Trappenkamp

CONNYCOL – Empfehlung?

Tagespreis Erwachsene: 5 €uro

Tagespreis Kind: 4 €uro

Familienkarte: 15 €uro (2 Erw + 2 Kinder)

Ich finde es wunderbar, dass es hier nicht einfach nur ein Spielplatz oder Erlebnispark ist, sondern dass Kinder auf spielerische Art und Weise etwas über unsere Wälder erfahren. Auch wenn sie sich nicht alles merken, behalten sie sich davon jedoch mehr, als wir glauben und sie bekommen ein ganz anderes Bewusstsein für Tiere und Pflanzen. Der Preis ist absolut in Ordnung (meiner Meinung nach sogar sehr günstig), dafür dass man sich den ganzen Tag beschäftigen kann, ohne dass es langweilig wird. 

Übrigens sind auch Hunde willkommen und es gibt sogar einen „Hundewald“ für unsere Vierbeiner. Es ist also auch interessant und spannend für Hunde(halter).

Parkplätze sind reichlich vorhanden.

Empfehlung TOP!

Adresse des Parks: Erlebniswald Trappenkamp, Tannenhof, 24635 Daldorf


No Comments

Leave a Reply

 
%d Bloggern gefällt das: