Dies & Das Endlich Nichtraucher

DER KÖRPERLICHE ENTZUG IST GESCHAFFT!

ich habe seit einigen tagen nicht über mein thema „vom raucher zum nichtraucher“ geschrieben. es gab nicht viel zu berichten. den körperlichen entzug habe ich erfolgreich und ohne größere probleme hinter mich gebracht. ab jetzt geht es für ein paar wochen in den psychischen entzug. die nächsten wochen sind wichtig und der meilenstein zum nichtraucher. ich bin sehr zuversichtlich, dass ich keinen rückfall bekomme, weil ich ihn gar nicht will. natürlich gibt es die ein oder andere situation (ritualrauchen), in denen ich an eine zigarette denke. das kommt etwa 2-3 mal täglich vor. bisher konnte ich mich kopfmäßig schnell auf etwas anderes konzentrieren und das thema war gegessen. ich nehme an, dass es in den nächsten wochen immer weniger wird. man sagt ja, was man drei monate regelmäßig getan hat, geht in fleisch und blut über :
-) das hört sich doch mal gut an.

ja zum thema sport… was soll ich sagen. ich habe bei einer meiner joggingausflüge das knie sehr unglücklich verdreht und mir eine verletzung am meniskus zugezogen. sportler würden jetzt sagen: „was läufst du auch als anfänger direkt auf feld- und waldböden?!“ – ja, ich weiss, aber auf teerstraßen macht es nun mal keinen spaß!

alles nicht so schlimm. ein paar tage muss das knie geschont werden und dann mache ich natürlich weiter mit meinem sport. ich werde euch natürlich auf dem laufenden halten, was meine umstellung zum nichtraucher betrifft. in ein paar wochen berichte ich noch einmal.

als kleine informationsquelle, die so schön zum thema passt, habe ich euch hier mal einen link bereitgestellt: Wirkungsweise des Nikotins

ich hoffe euch gefallen auch meine anderen blogberichte zum thema: „mutter werden ist nicht schwer, mutter sein dagegen sehr“.

mh&k – Conny

1 Comment

  • Reply
    Anonymous
    25. April 2016 at 16:02

    find ich super

  • Leave a Reply

     
    %d Bloggern gefällt das: